VERBAND DER ISLAMISCHEN KULTURZENTREN STERBEFONDS GGMBH
 
Üye Girişi Yapmak İçin Tıklayınız »

Häufig gestellte Fragen

   Wie hoch ist der Jahresbeitrag für die Mitgliedschaft?
Der Jahresbeitrag beträgt zur Zeit 55,00 Euro

   Wie hoch ist die Aufnahmegebühr?
Personen zwischen 18-30 jahren keine Aufnahme gebühr fällig-

Zwischen 31-55 jahren beträgt die Aufnahme gebühr 55€.

Ab 55 Jahren muss die Person sich mit uns in verbindung setzen.

   Wann beginnt die Mitgliedschaft?
Das Antragsformular wird vollständig ausgefüllt und unterschrieben an die Sterbefonds adressse gesandt. 60 Tage nach dem Zahlungseingang der Aufnahmegebühr beginnt die Mitgiedschaft. Antragsteller, die auf Grund eines Verkehsunfalls sterben, können ohne die Wartefrist von 60 Tagen an den Leistungen des Sterbefonds teilhaben.

   Werden Überführungen ausserhalb der Türkei in die andere Staaten durchgeführt?
Derzeit können wir nur Überführungen in die Türkei und Griechenland machen. Wegen hoher Nachfrage arbeiten wir für die Zukunft auch Überführungen in andere Staaten zu ermöglichen.

   Ich leide an einer schweren Erkrankung und möchte Mitglied werden, beginnt die Mitglieschaft sofort?
Das Vertragsverhältnis bei Personen, die an schweren Krankheiten leiden (Krebs oder ähn­liche Erkrankungen), beginnt erst nach Ablauf von 24 Monaten. Für derartig erkrankte Personen, die innerhalb von 24 Monaten sterben sollten, sind ärztliche Bescheinigungen vorzulegen.

   Ich möchte hier in Deutschland Beerdigt werden, kann ich dennoch Mitglied werden?
Für Personen, deren Beisetzung in Deutschland gewünscht wird, können auch Mitgied werden. Für diese Mitglieder sind die Kostenübernahme begrenzt. Es werden lediglich die Kosten für den Leichentransport und  Beisetzungskosten übernommen. Grabeskosten und andere Gebühren vom Friedhofverwaltung werden nicht gedeckt.


   Werden für die Mitglieder, die in anderen Staaten leben, die Überführung in das Herkunftsland veranlasst?
Falls Vertragspartner und deren anspruchsberechtigte Angehörige außerhalb Deutsch­lands und außerhalb Türkei sterben sollten, wird lediglich ein Betrag in Höhe von Euro 1.500,00 an deren gesetzlich Hinterbliebene ausgezahlt. (Für urlaubs- und feiertagsbedingte Verzögerungen ist der Sterbefonds nicht verantwortlich.)

   Haben Kinder über 18 Jahre Anspruch auf Leistungen über ihren Eltern
  1. Kinder des Vertragspartners die das 18. Lebensjahr vollendet haben, können unter den Voraussetzungen  bis zur Vollendung des 25. Lebensjahres Leistungen des Ster­befonds bewilligt werden, falls sie sich in einer Berufs- oder Schulausbildung befinden.
  2. Kinder von Vertragspartnern, die das 18. Lebensjahr vollendet haben und sich nicht in einer Berufs- oder Schulausbildung befinden oder verheiratet sind, haben keine Ansprüche auf  Leistungen des Sterbefonds über ihre Eltern.
  3. Entsprechende Ansprüche der Kinder gehen grundsätzlich ohne eine Benachrichtigung unter.

   Hat der Mitglied Mitteilungspflichten?
Jeder Vertragspartner ist verpflichtet, Angaben bezüglich seiner Person und seiner Familien­mitglieder vollständig und wahrheitsgemäß innerhalb von 15 Tagen dem VIKZ-Sterbe­fonds gGmbH mitzuteilen. Dies gilt ferner für Änderungen bezüglich des  Bankverbindungs- und Familienstan­des, des Wohnortes bzw. der Anschrift sowie der Telefonnummer und der mitbegünstigten Familienmitglieder.

   Kommen zusätzliche Gebühren, wenn der Jahresbeitrag nicht abgebucht werden kann?
Bei Rücklastschriften werden keine zusätzlichen Mahnkosten gefordert, der Mitglied muss nur die Rücklastschriftkosten neben dem Jahresbeitrag erstatten.

   Ich habe die deutsche Staatsbürgerschaft, kann ich dennoch Mitglied werden?


   Kann ich Ihnen den ausgefüllten Mitgliedsantrag per Fax einreichen?
Nein, per Fax oder Mail eingereichte Mitgliedsanträge werden nicht zur Bearbeitung genommen. Der Antrag wird vollständig ausgefüllt und unterschrieben, anschließend soll die erste Seite in Original an die Fondsadresse mit der Post verschickt werden.

   Wie lang haben 100 % behinderte Kinder Anspruch auf Mitgliedschaft über Ihren Eltern?

  

KONDOLENZ
 
"Dem Tod wird Pein zugefügt, nur weil seine Familie ihm nachweint."
(Hadis-i Şerif, Sahih-i Buhari und Müslim)
BROSCHÜRE
Design & Software: BirtekDesign
&
Software
Copyright © 2016, Verband Der Islamischen Kulturzentren Sterbefonds Ggmbh
Adresse: Vogelsanger Str. 290, 50825 Köln
Telefon: +49-221-9544100  |  Fax: +49-221-95441068  |  E-mail: info [ at ] sterbefonds.de  |  Web: www.sterbefonds.de
VERBAND DER ISLAMISCHEN KULTURZENTREN STERBEFONDS GGMBH

İletişim ve Banka Hesap Bilgilerimiz

Adresse :
Vogelsanger Str. 290, 50825 Köln
Telefon :
+49-221-9544100
Fax :
+49-221-95441068
E-mail :
info [ at ] sterbefonds.de
Kontoinhaber :
VIKZ Sterbefonds gGmbH
Bankinstitut :
Deutsche Bank
IBAN :
DE92 3707 0024 0140 7147 00
BIC :
DEUTDEDBKOE

Üyelerimiz İçin Adres / Banka Bilgisi Güncelleme

Adres Bilgisi Değişikliği İçin Tıklayınız » Banka Bilgisi Değişikliği İçin Tıklayınız »
Sehr geehrte/r Mitglied, mit dem unteren Formular können Sie die Adressenänderung uns mitteilen. Unsere Sachbearbeitung wird nach kontrolle die aktuelle Anschrift in unserem System aktualisieren.
Allgemeine Informationen
Vorname, Nachname
Mitgliedsnummer
E-mail Adresse
Telefon
Mobil
Adres Bilgileri
Straße
PLZ
Stadt
Sicherheitscode (Code generieren »)
(*) Pflichtfelder
Sehr geehrte/r Mitglied, mit dem unteren Formular können Sie die Änderung Ihrer Bankverbindung mitteilen. Unsere Sachbearbeitung wird nach kontrolle die aktuelle Bankverbindung in unserem System aktualisieren.
Allgemeine Informationen
Vorname, Nachname
Mitgliedsnummer
E-mail Adresse
Telefon
Mobil
SEPA-Lastschriftmandat / Änderungsmitteilung
VIKZ Sterbefonds gGmbH, Vogelsanger Str. 290, 50825 Köln
Gläubiger Identifikationsnummer DE47CZF00000284691
Mandatsreferenz (Üye Numaranız)
Vor-u. Nachname des Kontoinhabers
Straße
PLZ
Stadt
Bankinstitut
IBAN DE
BIC
(Büyük harf ve rakam girebilirsiniz.)
Hiermit ermächtige ich die VIKZ Sterbefonds gGmbH, Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von der VIKZ Sterbefonds gGmbH auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen.
Açık Meblağ
Sicherheitscode (Code generieren »)
(*) Pflichtfelder
Normal Siteye Devam Etmek İçin Tıklayınız »